Donnerstag 29. Juli "walk-in" Tasting! 5 Weine. €18,00: 17:00- 19:30Mit kleinen snacks
SeKwaSa 2018
SeKwaSa 2018
€23,50

Stückpreis €31,33 pro  l

SeKwaSa 2018

Peggy et Jean Pascal Buronfosse

+

Nur noch stück auf lager

Weinsorte: Rotwein
Traubensorte: Pinot Noir, Poulsard, Trousseau und 4 heimischen Rebsorten: petits et gros Béclans, Enfarinés, Teinturiers.
Jahrgang: 2018
Herkunft: Frankreich, Jura
Weingut: Peggy et Jean Pascal Buronfosse
Alkohol vol.: 12%

Sekwasa 2018 (C'est quoi ça? ausgesprochen Sekwasa) Da muss man wirklich fragen: Was ist das? Trauben aus drei verschiedenen Parzellen (eine davon als gemischter Satz angebaut) werden separat winifiziert und für die Flasche cuvettiert. 

Warum wir ihn mögen? Im Jura stellen einige Winzer jedes Jahr eine Cuvée aus Pinot Noir, Poulsard und Trousseau her. Die Buronfosse setzen sich darüber hinweg und machen ihr eigenes Ding. Sie cuvettieren die übliche Kombi mit autochtonen Reben aus einem Weinberg mit gemischtem Satz, den sie bei der Gründung ihres Domaines übernommen haben.
Gut zu wissen: Der Weinberg mit dem gemischten Satz wurde altershalber ausgerissen. Diesen Wein gibt es also erst wieder ab Jahrgang 2020 - und neu zusammengesetzt.

Winzer Peggy und Jean Pascal Buronfosse (studierte Landwirte) haben sich Ende der Neunzigerjahre auf der Suche nach Land in La Combe, unterhalb Rotalier, im südlichen Jura niedergelassen. 2000 entstand ihr erster Jahrgang, nachdem sie zuvor die Weinberge von einem ansässigen Weinbauer übernehmen konnten. Sie stellen Weine mit starkem Ausdruck her, die nichts vortäuschen und unverwechselbar sind.