NEU: EVENT-KALENDER ZUM ONLINE BUCHEN!!
Fleurie 2018
Fleurie 2018
€26,50

Stückpreis €35,33 pro  l

Fleurie 2018

Domaine Chamonard

+

Nur noch stück auf lager

Weinsorte: Rotwein
Traubensorte: Gamay
Jahrgang: 2018
Herkunft: Frankreich, Beaujolais
Weingut: Domaine Chamonard
Alkohol: 13,5%

Der Wein: Die 70-jährigen Reben wachsen auf eine 0,5ha großen Fläche oberhalb Fleurie auf rotem Granit. Kohlensäuremaischung ("macération carbonique") der ganzen Trauben im Betontank. Ausbau 18 Monate im gebrauchten Holzfass.

Warum wir ihn mögen? Weil 2018 im Beaujolais ein herausragendes Jahr war. Das kommt in diesem Fleurie - von dem es jedes Jahr nur wenig Flaschen gibt - ganz besonders zum tragen. Aromen nach dunklen Beeren, Veilchen und einem Hauch Zitrus. Ordentlicher Druck, Trinkfluss, langer Abgang.

Der Winzer: «Warum soll ich NATUR auf meine Flaschen schreiben, wenn die Industrieweine nicht all ihre Chemie draufschreiben müssen»?
Jean-Claude Chanudet, Spitzname «le chat» (der Kater) und sein Freund Marcel Lapierre waren die ersten, die die Überlegungen von Jules Chauvet, dem geistigen Vater des Naturweins, in die Tat umsetzten «vins naturels» in ihrem heimatlichen Beaujolais vinifizierten. Chanudet geht heute noch seine eigenen Wege. Fixe Regel lehnt er ab, denn «sie rauben dem Winzer die Freiheit». Dabei entstehen intensive, strukturierte Weine, die der gängigen Meinung in Vielem widersprechen: Beaujolais muss so oder so schmecken, Gamay ist nicht lagerfähig, Bio Zertifizierungen sind wichtig. Er macht seine Weine, so wie er sie haben will, und darin ist er ein grosser Meister, verfügt über ein immenses Wissen um den Wein und eine lebenslange Erfahrung. Dass er dabei den Regeln ganz natürlich entspricht, hat nichts damit zu tun, sie befolgen zu wollen, sondern mit der Sicherheit, dem Handwerk und der Haltung mit der Chanudet ans Werk geht.